Michael Fehr

9.9.2013

Interview im Franzmagazine

Michael Fehr gab anlässlich seiner Nomination für den Franz-Tumler-Literaturpreis ein Interview im franzmagazine.com. Hier kann es gelesen werden.


10.9.2013

Piazza Mezzomondo

Multimedia-Video-Theater 14:00 Uhr in der Remise Zürich
remise-lagerstrasse.ch


11.9.2013

Piazza Mezzomondo

Multimedia-Video-Theater 15:00 Uhr in der Remise Zürich
remise-lagerstrasse.ch


12.9.2013

Piazza Mezzomondo

Multimedia-Video-Theater 14:00 Uhr in der Remise Zürich
remise-lagerstrasse.ch


19.-20.9.2013

Franz-Tumler-Literaturpreis

Michael Fehr nominiert für den 4. Franz-Tumler-Literaturpreis in Laas, Südtirol


26.-29.9.2013

Babelsprech in Lana

Babelsprech zur Förderung junger deutschsprachiger Dichtung, Treffen 29 neuer Stimmen der Poesie in Lana, Südtirol


11.10.2013

Klar

Michael Fehr mit Kurz vor der Erlösung im Interview mit Klar, das Schweizer Magazin zum Thema Sehbehinderung, Nummer 3, Herbst 2013


17.10.2013

Lyceum Club Bern

Michael mit Kurz vor der Erlösung im Internationalen Lyceum Club Bern


18.10.2013

U.F.O. Biel

Literatour 2013 mit Michael Fehr, Händl Klaus, Jonas Lüscher und Wolfram Höll, 20.00 Uhr, U.F.O., Untergasse 21, 2502 Biel


20.10.2013

Artists Favorites

Vortrag von Michael Fehr über und mit Reflexion, Intuition, Inspiration, Transformation, 17.00 Uhr, Orbital Garden, Kramgasse 10, 3011 Bern


20.10.2013

Smooth Operations

Patrick Savolainen und Michael Fehr lesen zur Ausstellungseröffnung. 20.00 Uhr im Atelier Kurzweg, Wylerstrasse 109, 3014 Bern.


21.10.2013

12 Swiss Books

Kurz vor der Erlösung in 12 Swiss Books: «He discovers unusual ways of getting inside his stories, which we seem to know intimately, but which we rediscover here anew»


22.10.2013

New Books in German

Kurz vor der Erlösung in New Books in German: «Michael Fehr’s debut is one of the most original and exciting contributions to contemporary German-language literature in recent years»


23.10.2013

Babel

  • Alles rot oder mindestens rötlich
  • da der Ort an sich in recht schnöder Öde liegt
  • wo sich ohnehin lange Zeit alles gleich bleibt
  • sei die Aussicht so weit so gut kurz und bündig mitgeteilt

Auszug «Babel», Variations 21, Literaturzeitschrift der Universität Zürich, 2013


24.10.2013

Schloss Laupen

Literatour 2013 mit Michael Fehr, Händl Klaus und Achim Parterre, 20.00 Uhr, Schloss, 3177 Laupen


27.10.2013

BuchBasel

Michael Fehr und Michael Stauffer an der BuchBasel, Internationales Buch- und Literaturfestival, 15.30 Uhr, Obst & Gemüse, Kasernenstrasse 32, 4058 Basel


30.10.2013

Zunfthaus zu Metzgern

Literatour 2013 mit Michael Fehr, Wolfram Höll und Li Mollet, 20.00 Uhr, Zunfthaus zu Metzgern, Untere Hauptgasse 2,  3600 Thun


01.11.2013

Heimatmuseum Saanen

Literatour 2013 mit Michael Fehr und Li Mollet, 20.00 Uhr, Heimatmuseum, Dorfplatz, 3792 Saanen


02.11.2013

edicion

Michael Fehr mit Kurz vor der Erlösung an der kleinen Bieler Bücher Messe, 18.30 Uhr, Schule für Gestaltung Bern und Biel, Etage 3, Salzhausstrasse 21, 2503 Biel


3.11.2013

Keller-Theater Langnau

Literatour 2013 mit Michael Fehr, Wolfram Höll und Achim Parterre, 11.00 Uhr, Keller-Theater, Schlossstrasse 6, 3550 Langnau


8.11.2013

marque-page

Jazmin Vazquezs marque-page mit Michael Fehrs «Kein schlechter Kerli», 11.30 Uhr, Wiederholung 18.30 Uhr, Radio RaBe, 95.6 MHz

  • «Nun liegt er unter der Brücke
  • ich habe nichts damit zu tun
  • verreckt
  • was sollte ich schon damit zu tun haben
  • …»

13.11.2013

open mike

open mike-special, Internationaler Wettbewerb junger deutschsprachiger Prosa und Lyrik: Literarischer Salon, Gastgeber: Michael Fehr, Nur auf Einladung


14.11.2013

Lyrics & Music

Duo Michael Fehr und Simon Ho, 22.00 Uhr, Türöffnung 21.30 Uhr, Soon Galerie, Lorrainestrasse 69, 3014 Bern


24.11.2013

Wortklang Olten

Wortklang mit Michael Fehr, Duo Meister Trauffer, Slamduo Interrobang, 20.00 Uhr, Vario Bar, Solothurnerstrasse 22, 4600 Olten


27.11.2013

Babelsprech-Liebe

Babelsprech-Live mit Basil Anliker, Barbara Arnold, Kenah Cusanit, Sascha Garzetti, Patrick Savolainen, Michelle Steinbeck, Matthias Vieider

Tauchen Sie mit sieben Stimmen in ein Gefühl, Babelsprech bringt kuratiert und präsentiert von Michael Fehr die absolut brandneusten Stimmen der Poesie in deutscher Sprache auf die Bühne, 20.00 Uhr, Kaufleuten, Zürich


2.12.2013

Michael Fehr sagt

  • Ich sage
  • die Ethik ist die Ästhetik ohne Äste

Auszug «Ich», Auszug «Michael Fehr sagt», Literarischer Monat 14


5.12.2013

Hier spricht der Autor

15 Jahre Der gesunde Menschenversand mit King Pepe & Le Rex, Michael Fehr, Heike Fiedler, Fitzgerald&Rimini, Die Gebirgspoeten, Stefanie Grob, Pedro Lenz, Andres Lutz, Jens Nielsen, Michael Stauffer, Achim Parterre und dem längsten Büchertisch in der Verlagsgeschichte, 20.00 Uhr, 19.00 Uhr Türöffnung, Südpol, Arsenalstrasse 28, 6010 Kriens


6.12.2013

Herrlich fabuliert

Journal21 sagt zu Kurz vor der Erlösung
Weder ein Roman noch eine Erzählung, sondern siebzehn Kapitel mit je einem langen Satz, der sich mit überraschenden Hoch- und Weitsprüngen und immer wieder neuen Anlauf holend herrlich fabulierend zu seinem Ende hin entwickelt. In seinem Erstling geht der Berner Michael Fehr den Wörtern sprachakrobatisch auf den Grund ihrer Bedeutung. Eine Entdeckung.


7.12.2013

Hypnotisches Sprach-Gemälde

Neue Luzerner Zeitung
Den Berner Dialekt auf Zeitlupentempo herunter verlangsamte Michael Fehr, sodass seine Geschichte «Es war Sommer, und er hatte keine Frau» zu einem hypnotischen Sprach-Gemälde wurde.


10.12.2013

Heitere Fahne

Michael Fehr mit Kurz vor der Erlösung, 21.00 Uhr, Heitere Fahne, Dorfstrasse 22/24, 3084 Wabern


10.12.2013

Kein Weihnachtsbuch

Journal B sagt zu Kurz vor der Erlösung
Denn durch das Schillern von Sprache und Geschichte geraten wir als Lesende selbst in eine schwebende Spannung, die sich nach Lösung sehnt. Eine Lösung, die wir erst finden, wenn wir das Buch ganz gelesen haben.


9.1.2014

LIT Biel

Michael Fehr, 19.30 Uhr, Schweizerisches Literaturinstitut, Rockhall IV, Seevorstadt 99, 2502 Biel


30.1.2014

Ausserholligen Baumwollfeld

Schlagzeuger James Gruntz, Bassist Jannik Till, Referent Michael Fehr, «Seelenreiter», Online-Tagebuch verschiedener Berner Kulturschaffender 


6.2.2014

spoken script Berlin

Michael Stauffer, Michael Fehr, 20.00 Uhr, Literaturwerkstatt, 
Knaackstrasse 97, Kulturbrauerei, 10435 Berlin


19.2.2014

Textnacht Zürich

Heinz Helle, Julia Weber, Michael Fehr, junge Autorinnen und Autoren lesen ihre Texte, 20.00 Uhr, FRICTION, Perla-Mode, Brauerstrasse 37, 8004 Zürich


21.2.2014

Rhythm and Booze Bern

Alt- und neubekannte Songs über Liebe und Alkohol, gemixt mit Texten, Sängerin Ntando Cele, Kontrabassistin Afiwa Sika Kuzeawu, Texter Pianist Raphael Urweider, Spezialgast Michael Fehr, 20.30 Uhr, Cafe Kairo, Dammweg 43, 3013 Bern


26.2.2014

Salonpalaver Winterthur

Pablo Haller, Martina Hügi, Götz Widmann, Michael Fehr, 20.00 Uhr, Villa Sträuli, Museumstrasse 60, 8400 Winterthur


4.3.2014

Bielinale I Berlin

Anne Lepper, Patrick Savolainen, Michelle Steinbeck, Michael Fehr, Lesung und Gespräch mit Autorinnen und Autoren vom Schweizerischen Literaturinstitut in Biel, 20.00 Uhr, Lettretage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin


15.3.2014

Klangwohnzimmer Zürich

Benjamin Heart, Nicolas Stocker, Michael Fehr, Soundabout, Plattform für unabhängiges Zürcher Musikschaffen, alternierend spielen die drei Solisten an diesem Abend gemeinsam drei Sets, 17.00, 18.00, 20.00 Uhr, Münstergasse 11, 8001 Zürich


27.3.2014

Emil Nolde Frankfurt

Katharina Hacker, Michael Fehr, Deutschstunden, Autoren über Emil Nolde, Motiv, Palette, Farbenglut, 19.30 Uhr, Literaturhaus, Schöne Aussicht 2, 60311 Frankfurt am Main


28.3.2014

Auktion Bern

Kunst und Objekte von ausschliesslich subjektivem Wert kommen unter den Hammer, Michael Fehr, 20.00 Uhr, Kurzwegatelier, Wylerstrasse 115, 3014 Bern


9.4.2014

Treibhaus Luzern

Literaturfest, Literaturwettbewerbsfinal, «Abattoir» Isabella Cianciarulo, «Richtung Süden» Christina Frosio, «Marakuda Below» Martina Momo Kunz Khader, 20.00 Uhr, Treibhaus, Jugendkulturhaus, Spelteriniweg 4, 6005 Luzern


10.4.2014

Denkbilder Zürich

Germanistikmagazin der Universität Zürich, Lesung der neuen, 34. Ausgabe, Michael Fehr, 20.00 Uhr, Münstergasse 11,  8001 Zürich


11.4.2014

Perlaton Zürich

Musikfestival, Benjamin Heart, Michael Fehr, Sprache, Gesang, Gitarre, 20.15 Uhr, Friction, Perla-Mode, Brauerstrasse 37, 8004 Zürich


24.4.2014

UniBooKat Bern

Zur Unterstützung und Verteidigung der bedrohten Berner Buchhandlung, Antiquariat Wild, Bücher Eule, Anton Meier, Büro für Problem, Sebastian Steffen, Michael Fehr, 19.00 Uhr, Das Lehrerzimmer, Waisenhausplatz 30, 3011 Bern


7.5.2014

Copacabana Kairo

Reihe Reflexion 2014, Intuitive Bestandsaufnahme, kategorische Rundschau, öffentliche Recherche, Licht, Kraft, Natur, Mensch, Technik, Orientierung im und über das Leben zu Beginn des 21. Jahrhunderts, Patrick Savolainen, Michael Fehr, 20.00 Uhr, Cafe Kairo, Dammweg 43, 3013 Bern


8.5.2014

Copacabana Zürich

Reihe Reflexion 2014, Intuitive Bestandsaufnahme, kategorische Rundschau, öffentliche Recherche, Licht, Kraft, Natur, Mensch, Technik, Orientierung im und über das Leben zu Beginn des 21. Jahrhunderts, Patrick Savolainen, Michael Fehr, 20.30 Uhr, Chor und Co, Nebenspielstätte Theater Neumarkt, Chorgasse 5, 8001 Zürich


23. – 25.5.2014

poetry on the road Bremen

Internationales Literaturfestival, Michael Fehr, 24.5. 12.00 Uhr, Bremen4u-Cafe, 25.5. 11.00 Uhr, Weserhaus, Bremen


30.5.2014

Rhythm & Booze Solothurn

What shall we do with a drunken writer, Late Night mit Ntando Cele, Raphael Urweider, Afiwa Sika Kuzeawu, Balts Nill, Gäste unter anderen Nora-Eugenie Gomringer, Big Zis, Matto Kämpf, Manuel Stahlberger, Lukas Bärfuss, Michael Fehr, 22.30 Uhr, Genossenschaft Kreuz, Kreuzgasse 4, 4500 Solothurn


6. – 8.6.2014

Kurz & Bündig Liechtenstein

Elazar Benyoëtz, Franz Dodel, Esther Kinsky, Ulrich Schacht, Waltraud Seidlhofer, Luis Stefan Stecher, Isabel Wanger, Michael Fehr, 12. Liechtensteiner Literaturtage


24.6.2014

Treibhaus St.Gallen

Literaturwettbewerb, Final «Esfahan» Kathrin Berger, «Heimreise im Käfig» Anais Meier, «Astor ist tot» Eva Roth, Moderation Hildegard Keller, Jury Miriam Hefti, Richi Küttel, Michael Fehr, 20.00 Uhr, Lokremise, Grünbergstrasse 7, 9000 St.Gallen


2. – 6.7.2014

Ingeborg Bachmann-Preis Klagenfurt

38. Tage der deutschsprachigen Literatur, Olga Flor, Romana Ganzoni, Katharina Gericke, Anne-Kathrin Heier, Gertraud Klemm, Karen Köhler, Roman Marchel, Georg Petz, Birgit Pölzl, Kerstin Preiwuß, Tex Rubinowitz, Tobias Sommer, Senthuran Varatharajah, Michael Fehr, ORF-Theater, Sponheimerstraße 13, 9020 Klagenfurt


19.7.2014

Musik aus der Stille Ligerz

Nummer 111, Klavier Urs Peter Schneider, Musik Händel, Pärt, Bartok, Bach, Lesung Marion Leyh, Texte Tennyson, Poe, Elgna, Fehr, 18.15 Uhr, Kirche, 2514 Ligerz


24.7.2014

The 1st Great Gutter Zürich

Ein kleines Diele-Sommer-Festival in 4 Teilen, Schlagzeug James Gruntz, Bass Jannik Till, Stimme Michael Fehr, circa 21.00 Uhr, Sihlhallenstrasse 4, 8004 Zürich


25.7.2014

SKILT Bern

Theaterfestival, Von Aussen nach Innen, dort wo das Innen wieder aussen ist, Schlagzeug James Gruntz, Bass Jannik Till, Stimme Michael Fehr, 22.15 Uhr, PROGR Hof und Stadtgalerie, Waisenhausplatz 30, 3011 Bern


30.7.2014

Kulturplatz

Portrait Michael Fehr, 22.20 Uhr, SRF 1


20.8.2014

Prima Luna Bern

Urtümlicher Blues, existenzielle Geschichten mit einer gewissen Musikalität, exklusiv aus Oldenburg Flöte Anne Bischof, exklusiv aus Bremen Gitarre Ralf Benesch, Stimme Michael Fehr, 20.00 Uhr, Bistro Prima Luna, Effingerstrasse 92, 3008 Bern


23.8.2014

Literaturfest Bern

5. Berner Literaturfest, Klavier Simon Ho, Stimme Michael Fehr, 20.00 Uhr, Kornhausforum, Stadtsaal, Kornhausplatz 18, 3011 Bern


24.8.2014

Stall Aarau

Lesung Steffi Blaser, Pablo Haller, Daniel Kissling, Michael Fehr, 20.15 Uhr, Bar der alten Reithalle, Apfelhausenweg 20, 5000 Aarau


29.8.2014

Lydia Wilhelm Dübendorf

Lesung zur Kunst von Lydia Wilhelm, Michael Fehr, 19.00 Uhr, Obere Mühle, Oberdorfstrasse 15, 8600 Dübendorf


5.9.2014

Sollbruchstelle Zürich

Kunst am sterbenden Bau, Lesungen Milenko Lazic, Anais Meier, Laura Vogt, Michael Fehr, 20.00 Uhr, Seestrasse 49, 8702 Zollikon


11.9.2014

Nachtgespräche

Ab 23.00 Uhr, unter anderen Autor Michael Fehr, Radio X


13.9.2014

Kulturfabrik Burgdorf

Soiree, Speis und Trank, 18.00 Uhr, brandneu Blues, Gitarre Martin Schmid, Stimme Michael Fehr, 20.00 Uhr, Performance Ernestyna Orlowska, David Zürcher, 21.30 Uhr, Lyssachstrasse 112, 3400 Burgdorf


14.9.2014

Biennale Bern

Festival für zeitgenössische Künste, Lyric and Music, Klavier Simon Ho, Stimme Michael Fehr, 22.00 Uhr, Schlachthaus Theater, Rathausgasse 20, 3011 Bern


18.9.2014

Schaulager Basel

Poetry Night im Rahmen der Ausstellung «Paul Chan, Selected Works», Lesung Dawn Nilo, Stephanie Rosianu, Beat Sterchi, Michael Fehr, Musik Ensemble ö, 20.00 Uhr, Schaulager, Ruchfeldstrasse 19, 4142 Münchenstein, Basel


27.9.2014

Perlaton Zürich

Das alternative Zürcher Musikfestival, brandneu Blues, Schlagzeug Jonas Gruntz, Bass Jannik Till, Stimme Michael Fehr, 22.30 Uhr, Perla Mode, Brauerstrasse 37, 8004 Zürich


7.10.2014

Treibhaus Bern

Literaturwettbewerb, Final Eva Maria Leuenberger, Denise Rickenbacher, Gian Snozzi, Patronat Hildegard Elisabeth Keller, Gastjurorin Tabea Steiner, Jury Miriam Hefti, Francesco Micieli, Liliane Studer, Michael Fehr, 20.00 Uhr, Wartsaal, Lorrainestrasse 15, 3013 Bern


9. – 11.10.2014

Extraterrien Zürich

Oder wie heisst Heimat im Plural, Dialog zwischen Mode, Fotografie und Design, Barbara Kurth, Anja Fonseka, Dimitri Bähler, Performance Patrick Savolainen, Lea Loeb & Michael Fehr, Vernissage 9.10. 18.00 Uhr, Performance 20.00 Uhr, Finissage 11.10. 18.00 Uhr, Performance 20.00 Uhr, Perla Mode, Brauerstrasse 37, 8004 Zürich


16.10.2014

Denkbilder Zürich

Germanistikmagazin der Universität Zürich, Präsentation der neuen, 35. Ausgabe, unter anderen Michael Fehr, 20.00 Uhr, Münstergasse 11, 8001 Zürich


24.10.2014

Copacabana Liestal

Patrick Savolainen, Michael Fehr, 19.30 Uhr, Dichter- und Stadtmuseum, Rathausstrasse 30, 4410 Liestal


1.11.2014

Edicion Biel

Kleine Bieler Büchermesse, Blues, Gitarre Raphael Jakob, Stimme Michael Fehr, 20.00 Uhr, Schule für Gestaltung, Salzhausstrasse 21, 2503 Biel


8.11.2014

Buch Basel

Internationales Literaturfestival, Spoken Word Show, Daniela Dill, Sandra Künzi, Susi Stühlinger, Remo Zumstein, Michael Fehr, 20.00 Uhr, Galeriesaal im Volkshaus, Rebgasse 12 – 14, 4058 Basel


19.11. – 30.11.2014

Di drü Söili mit Ingwer Bern

Autorentheater, Original «Buta no Shogayaki, Brutalo Schwinsfleisch mit Ingwer», Spiel Andrea Brunner, Julius Griesenberg, Daniel Rothenbühler, Brigitta Weber, Inszenierung Antonia Brix, Text Michael Fehr, Musik Resli Burri, Ausstattung Renate Wünsch, Licht Martin Brun, Koproduktion Theater Eiger Mönch & Jungfrau, Schlachthaus Theater, Rathausgasse 20, 3011 Bern


26.11.2014

Babelsprech Live Zürich

Sieben brandneue Stimmen der Poesie, superaktuelles Spektrum neuer Dichtkunst aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, Anne Kathrin Heier, Wolfram Höll, Samuel Hubacher, Eva Maria Leuenberger, Sarah Oswald, Eva Seck, Esther Strauss, kuratiert und präsentiert von Michael Fehr, 20.00 Uhr, Kaufleuten, Pelikanplatz, 8001 Zürich


4.12.2014

Bone Bern

Spoken words & spukende Worte & voix des mots, Performancelesung, HKB-Studierende, Michael Fehr, 18.00 Uhr, Stadtgalerie, Waisenhausplatz 30, 3011 Bern


21.1.2015

Drei Hörspiele SRF 2

Hörspielpremiere «Babel und die Studentin und ein Rebhuhn auseinandernehmen», Autor Michael Fehr, 20.00 Uhr, Radio SRF 2


22.1.2015

Ho und Fehr Bern

Piano Simon Ho, Stimme Michael Fehr, für Christian Denzler, 19.00 Uhr, Stadtsaal, erstes Obergeschoss, Kornhausforum, Kornhausplatz 18, 3011 Bern


24.1.2015

Neumarkt Zürich

Roh Blues, Schlagzeug Rico Baumann, Stimme Michael Fehr, 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


25.1.2015

ONO Bern

Lesung, Anais Meier, Werner Rohner, Michael Fehr, 20.00 Uhr, ONO Kulturlokal, Kramgasse 6, 3011 Bern


29.1.2015

Baden liest

Lesung, «Kurz vor der Erlösung», Michael Fehr, 19.30 Uhr, Buchhandlung Librium, Theaterplatz 4, 5400 Baden


1.2.2015

Menschenversand Bern

Benefizz, Der gesunde Menschenversand, Überlänge, inklusive Büffet, unter vielen anderen Raphael Urweider und Michael Fehr, 16.00 Uhr, Schlachthaus Theater, Rathausgasse 20, 3011 Bern


2.2.2015

Montags Biel

Montags um sieben, Piano Urs Peter Schneider, Stimme Michael Fehr, 19.00 Uhr, Atelier Piamaria, Quellgasse 3, 2502 Biel


4.2. – 8.2.2015, Zusatzvorstellung 9.2.2015

Contract Killer Bern

I hired a contract killer. Das Leben ist hart, aber lustig. In drei Sätzen, nach Aki Kaurismäki, Theaterstück, Schauspiel Johanna Dähler, Lisa Wilfert, Cornelius Danneberg, Musik Michael Fehr, Arian de Raeymaecker, Regie Elisabeth Caesar, Bühne Angela Wüst, Kostüm Barbara Kurth, Dramaturgie Andri Perl, Produktionsleitung Martina Amrein, Beratung Marie Bues, Schlachthaus Theater, Rathausgasse 20, 3011 Bern


10.2.2015

Literaturhaus Lenzburg

Poesie im Literaturhaus, sie modellieren Sprache zu ungewohnten Gebilden, schaffen überraschende neue Zusammenhänge, überschreiten Grenzen zu Bild und Musik, Li Mollet, Michael Fehr, 19.15 Uhr, Aargauer Literaturhaus Lenzburg, Müllerhaus, Bleicherain 7, 5600 Lenzburg


11.2.2015

Hauptpost St.Gallen

Lesung Michael Fehr, 19.30 Uhr, Hauptpost, Raum für Literatur, St.Leonhardstrasse 40, 3. Stock, 9001 St.Gallen


13.2.2015

Passage Radio SRF 2

Einstündige Wochensendung, Portrait, wie ein langsames Tier – die Freiheit von Wortkünstler Fehr, Sinn wird Klang und Klang wird Sinn – Michael Fehrs Texte und seine Art sie vorzutragen, sind eigenartig und grossartig zugleich, er komponiert eine Sprache, die sich jedem Label entzieht, 20.00 Uhr, Radio SRF 2


19.2.2015

Simeliberg Radio SRF 3

Buchtipp, 14.03 Uhr, Radio SRF 3


27.2.2015

Simeliberg Bern

Buchpremiere «Simeliberg», Autor Michael Fehr, Akkordeon Fränggi Gehrig, Kontrabass Severin Barmettler, 20.30 Uhr, Türöffnung 19.30 Uhr, Naturhistorisches Museum, Bernastrasse 15, 3005 Bern, Eintritt 10 Franken, Reservation info@menschenversand.ch +41 41 360 65 05


28.2.2015

Klaviar No 2 Bern

Vernissage Zeitschrift, Texte und Fotografien, Kurzlesung Michael Fehr, 16.00 und 17.00 Uhr, Galerie Komische Kunst, Spitalackerstrasse 74, 3013 Bern


5.3.2015

Fabrikzeitung Zürich

Magazinpräsentation, Lesung unter anderen Michael Fehr, 19.00 Uhr, Lametta, Glasmalergasse 5, 8004 Zürich


6.3.2015

Simeliberg München

Wortspiele, internationales Festival junger Literatur, Lesung Michael Fehr, 21.50 Uhr, Muffatwerk, Zellstrasse 4, 81667 München


8.3.2015

Simeliberg Radio Bayern 2

radioTexte – Das offene Buch, Gespräch Lesung Michael Fehr anlässlich Bayern 2-Wortspiele-Preis, 11.00 Uhr, Radio Bayern 2


12. – 15.3.2015

Simeliberg Leipzig

Leipziger Buchmesse, Auftritte Michael Fehr, 12.3., 14.00 Uhr, SBVV, Halle 4, C 300, 15.00 Uhr, Leseinsel Junge Verlage, Halle 5, D 200, unter anderen SWIPS-Autoren, 22.00 Uhr, Lange Leipziger Lesenacht, Moritzbastei, 13.3., 15.00 Uhr, ARTE, Glashalle, Stand 11, 14.3., 20.00 Uhr, musikalisch-poetischer Schweizer Abend, Tangomanie, 15.3., 11.00 Uhr, Die Unabhängigen, Halle 5, E 309


20.3.2015

Museumsnacht Bern

Reise ins Blaue, Roh Blues, Schlagzeug Simon Baumann, Kontrabass Severin Barmettler, Stimme Michael Fehr, 20.00, 21.30, 23.00, 00.30 Uhr, Historisches Museum, Helvetiaplatz 5, 3005 Bern


22.3.2015

Simeliberg Radioeins

Die Literaturagenten auf radioeins wissen, welche Bücher der geneigte Radioeins-Hörer liebt, liest und lesen lässt, mit Lydia Herms und Thomas Böhm, Rezension «Simeliberg», 18.00 Uhr, Radioeins


26.3.2015

Texttiegel Luzern

Spontane Textproduktion mit anschliessender Uraufführung, Pius Strassmann, Luzern, Martina Clavadetscher, Brunnen, Olga Lakritz, Berlin, Michael Fehr, Bern,, Master of Ceremony Toni Superbuffo Caradonna, Burgistein, 20.00 Uhr, Kleintheater, Bundesplatz 14, 6003 Luzern


30.3.2015

Simeliberg Zürich

Buchpremiere «Simeliberg» 2. Auflage, Autor Michael Fehr, Akkordeon Fränggi Gehrig, Kontrabass Severin Barmettler, 20.00 Uhr, Kaufleuten, Pelikanplatz, 8001 Zürich


10. und 11.4.2015

Babelsprech Live Bern

Über 20 neue lyrische Stimmen aus dem deutschen Sprachraum, höchstselten zu erlebendes Spektrum, höchstselten zu erlebende Atmosphäre, Präsentation Michael Fehr, jeweils 22.00 Uhr, Late Night Show, Aprillen Lesefest, Schlachthaus Theater, Rathausgasse 20, 3011 Bern


18.4.2015

Carre Noir Biel

Musik und Lyrik, Stimme Kristina Fuchs, Cello Jacques Bouduban, Akkordeon Adi Blum, Stimmen Max Czollek, Robert Prosser, Michael Fehr, 20.30 Uhr, Theater Carre Noir, Obergasse 11, 2502 Biel


24.4.2015

21 grams und Fehr Zürich

Konzert, Lesung, Performance, Gitarren Nik Emch, Max Emch, Stimme Michael Fehr, 22.00 Uhr, Taktung Festival, GS15, Temporäres Kulturareal, Grubenstrasse 15, 8045 Zürich


28.4.2015

Simeliberg Zürich

In der neuen Reihe «brave new works» trennt das Autorenkollektiv «index» rigoros die Spreu vom Weizen und stellt nur gerade die Büchern vor, die man unbedingt gelesen haben muss, Lesung «Simeliberg», 21.00 Uhr, Das Institut, Elisabethenstrasse 14a, 8004 Zürich


29.4.2015

Simeliberg Deutschlandradio Kultur

Gespräch zu und Auszug aus «Simeliberg», 10.16 Uhr, Lesart, Deutschlandradio Kultur


5.5.2015

Simeliberg hr2 kultur

Buchbesprechung «Simeliberg», 8.30 Uhr, hr2 kultur


6.5.2015

Treibhaus Bern

Literaturwettbewerbsfinal, Finalistinnen Mirianne Künzle, Anna Milena Sutter, Anita Vogt, Livejury Miriam Hefti, Michael Fehr, Livejurygast Rolf Hermann, Moderation Hildegard Keller, 20.00 Uhr, Cafe Kairo, Dammweg 43, 3013 Bern


7.5.2015

Debatte Zürich

Kunstwissenschaftler Beat Wyss, Schriftsteller Michael Fehr, Moderation Mona Vetsch, wie behaupten sich gute Geschichten zwischen Literatur und historischer Forschung, 19.00 Uhr, Landesmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich


11.5.2015

Focus Radio SRF 3

Talksendung, ein Gast – eine Stunde, ein Gespräch mit Tiefenschärfe, Gast Michael Fehr, Moderation Franziska von Grünigen, 20.03 Uhr, Radio SRF 3


12.5.2015

Simeliberg SRF 1

Michael Fehr schreibt einen rätselhaften Krimi, der an Grimms Märchen erinnert, Diskussion, 22.20 Uhr, Literaturclub, SRF 1


15.5.2015

Tagesgespräch Radio SRF 1

Gast Michael Fehr, Moderation Susanne Brunner, 13.00 Uhr, Cantina del Vino, Landhausquai 15, 4500 Solothurn, Radio SRF 1, SRF 4 News


16.5.2015

Simeliberg Solothurn

Lesung aus und Gespräch über «Simeliberg», Moderation Stefan Humbel, 16.00 Uhr, Literaturtage, Landhaus, 4500 Solothurn


16.5.2015

Hörspiel Solothurn

«Babel und die Studentin und ein Rebhuhn auseinandernehmen», Hörspielvorführung in Anwesenheit des Autors Michael Fehr mit anschliessendem Publikumsgespräch, Hörspiellounge, 19.00 Uhr, Palais Besenval, Klosterplatz 1, 4500 Solothurn


26.5.2015

Simeliberg Luzern

Lesung «Simeliberg», 20.00 Uhr, Literaturbühne Loge, Moosstrasse 26, 6003 Luzern


3.6.2015

Salonpalaver Winterthur

Spoken Word, Uta Köbernick, Fatima Moumouni, Remo Zumstein, Michael Fehr, Moderation Corina Freudiger, 20.00 Uhr, Villa Stäuli, Museumstrasse 60, 8400 Winterthur


5.6.2015

Carambolage Basel

Latenightlesung Fatima Moumouni, Michelle Steinbeck, Laurin Buser, Michael Fehr, 22.00 Uhr, Carambolage, Erlenstrasse 38, 4056 Basel


6.6.2015

Schwarzmarkt Basel

Für nützliches Wissen und Nichtwissen und Gesprächsinstallationen, unter anderen Experten Michael Fehr, 19.00 Uhr, Kaserne, Klybeckstrasse 1b, 4057 Basel


13.6.2015

Rhythm and Booze Bern

Musik Ntando Cele, Patrik Abt, Raphael Urweider, und ein wenig Michael Fehr, nach 22.00 Uhr, Tramdepot Burgernziel, Thunstrasse 106, 3006 Bern


20.6.2015

Literaturboccia Bern

Text und Musik an der Aare, mit den Gewinnerinnen und Gewinnern des 22. open mike Berlin und Gästen Doris Anselm, Pedro Lenz, Mareike Schneider, Robert Stripling, Raphael Urweider, Michael Fehr, Musik Rhythm and Booze Ntando Cele, Patrik Abt, Balts Nill, Raphael Urweider, 17.00 – 22.00 Uhr, Bistro Grottino, Dalmaziquai 111, 3005 Bern


23.6.2015

Literaturpreis Bern

Verleihung der literarischen Auszeichnungen des Kantons Bern 2015 an Lukas Bärfuss, Rolf Hermann, Guy Krneta, Roland Reichen, Fitzgerald & Rimini, Anna Stüssi, Michael Fehr für «Simeliberg», 19.30 Uhr, Dampfzentrale, Marzilistrasse 47, 3005 Bern


30.6.2015

Treibhaus Winterthur

Literaturwettbewerbsfinal im Rahmen des Festivals lauschig, wOrte im Freien. Die Finalisten sind Sabine Meisel, Dominik Holzer und Natalie Dähler Derksen. In der Jury sind Michael Fehr, Miriam Hefti, Francesco Micieli und Liliane Studer, Moderation Hildegard Elisabeth Keller. 19.30 Uhr, Rosengarten, Hochwachtstrasse, 8400 Winterthur


30.6.2015

Simeliberg Bachmannpreis-Podcast

«Simeliberg», Buchvorstellung, Wolfgang Tischer, Bachmannpreis-Podcast 2015, Folge 2


1.7.2015

Blut und Boden Literarischer Monat

«Selten hat mich ein Buch so wuchtig in meine Vergangenheit katapultiert und mein Unbehagen in der Gegenwart beschrieben wie «Simeliberg». Buchbesprechung, Christof Moser, Literarischer Monat 21, Juli 2015


2.7.2015

meine drei lyrischen ichs München

Lesung der Lesereihe meine drei lyrischen ichs mit Michael Fehr, Sonja von Brocke und Nora Zapf. Der bildende Künstler Amadeo Polazzo zeigt zudem eine Arbeit, die extra für die Lesung konzipiert wurde. 20.00 Uhr, Einstein Halle 4, Einsteinstrasse 42, München


2.7.2015

Die SWR-Bestenliste

Über 100.000 Buchtitel pro Jahr oder etwa 274 Titel pro Tag erscheinen in Deutschland. Eine Jury aus derzeit 30 Literaturkritikern wählt jeden Monat zehn Bücher,  denen  sie  möglichst viele Leser und Leserinnen wünscht auf die SWR-Bestenliste. Simeliberg kommt auf Platz 6 der Juli/August-Bestenliste. Aus der Jury diskutieren die Literaturkritiker Julia Schröder und Helmut Böttiger über ausgewählte Bücher. 20 Uhr, Literaturhaus Berlin, Fasanenstraße 23, 10719 Berlin, Diskussion im Radio am 7. Juli, 22.03 Uhr auf SWR2.


3.7.2015

Hinterhalt Festival Uster

Kulturspektakel Hinterhalt mit insgesamt 86 nationalen und internationalen Künstlern und interdisziplinärem Programm. Kurzgeschichten von Michael Fehr am Freitag, 19.30 und 21 Uhr, je 30 Minuten, Atelier PI, Kern Süd, Uster


4.7.2015

Literaturhaus Frankfurt

Die Lesereihe Hütten/Paläste VI veranstaltet Lesungen in den privaten vier Wänden, in Villen und Studentenbuden, in Mansarden und Souterrains, in Hütten und Palästen. Die Lesung mit Michael Fehr findet in einer Künstler- und Familienwohnung in Sachsenhausen statt. 19.30 Uhr, genauer Ort wird noch bekannt gegeben.


5.7.2015

SWR2 Forum Buch

Buchbesprechung «Simeliberg», 17.05 Uhr, Radio SWR2


5.7.2015

Simeliberg Tageswoche

«In den Mythen schlägt auch einfach der Blitz ein und keiner fragt warum», Michael Fehr im Gespräch mit Daniel Faulhaber, Tageswoche


11.7.2015

Staziun Lavin

Lesung aus «Simeliberg», Kontrabass Sika Kazeawu, ca. 20 Uhr, Staziun, Bistro Bahnhof Lavin, 7543 Lavin


12.7.2015

Openair Literatur Festival Zürich

Dilettanten & Genies: Dieser Festivalabend bringt eine schillernde Auswahl junger Schreibenden mit ihrer aktuellen Literatur auf die Bühne. Die Darbietungen reichen von Lesungen über Performances, von live auf Bestellung verfassten Texten bis hin zum Berner Blues, wo aus Worten Klang und aus existenziellen Geschichten Musik wird. Mit Michael Fehr und Manuel Troller (CH),  Anaïs Meier (CH), Jakob Kraner (Ö), Jopa Jotakin (Ö), Michelle Steinbeck (CH), Sebastian Steffen (CH), Tristan Marquardt (D)


24.7.2015

Deutschlandfunk

Besprechung von «Simeliberg» in der Sendung Büchermarkt


25.7.2015

Skilt Festival Bern

Stimme Michael Fehr, Gitarre Manuel Troller, Skilt Festival Nr. 3, 23.00 Uhr, Progr, Waisenhausplatz 30, 3011 Bern


6.8.2015

«Ich sage…» im Kulturtipp

«Ich sage der Sprachgebrauch beengt», Carte Blanche im Kulturtipp


6.8.2015

ORF Bestenliste

«Simeliberg» auf Platz 5 der Bestenliste August 2015 von ORF


6.8.2015

Buchbesprechung Literaturfestival Erfurt

«Was hat man nun mit diesem Buch vor sich? Gedichte? Geschichten? Sätze? Die Antwort ist einfach: alles.» Buchbesprechung «Kurz vor der Erlösung» von Jan Walkowiak, Literaturfestivals Erfurt


19.8.2015

Theater im Burgbachkeller Zug

Lesung «Simeliberg» organisiert von der Literarischen Gesellschaft Zug. 20 Uhr, Theater im Burgbachkeller, St. Oswaldgasse 3, 6300 Zug


22.8.2015

lit.z Stans

Literarisch-musikalischer Saisonauftakt im Literaturhaus Zentralschweiz mit Nora Gomringer und Philipp Scholz (Drums), Michael Fehr und Manuel Troller (Guitar). 19.45 Uhr, lit.z, Alter Postplatz 3, 6370 Stans


22.8.2015

Diwan – Das Büchermagazin auf Radio Bayern 2

«So geht es atemlos durch das ganze Buch dahin: mit einer literarischen Urgewalt, die gleichzeitig der Kargheit des Blues, der Innigkeit des Gebets und der Unmittelbarkeit des Comics abgeschaut ist.» Buchbesprechung von «Simeliberg» in der Krimikolumne von Andreas Ammer auf Radio Bayern 2, ab 23. Minute


26.8.2015

Neue Luzerner Zeitung

«Ich denke, dass ich kein Gegenwartsautor bin», Michael Fehr im Gespräch mit Julia Stephan, NLZ


26.8.2015

Neue Zuger Zeitung

«Michael Fehrs Geschichten kommen wie ein einziges langes Gedicht daher, dass viel erzählt und noch mehr Atmosphäre schafft.» Artikel von Susanne Holz in Neue Zuger Zeitung


3.9.2015

lauschig Winterthur

wOrte im Freien, mit Michael Fehr und Arno Camenisch. 19.30 Uhr, Rosengarten, Hochwachtstrasse, 8400 Winerthur


5.9.2015

Lange Nacht der Museen Zürich

Lesung aus «Simeliberg», Passagen vom Mann, der auf den Mars will. Lange Nacht der Museen Zürich, 21.15 Uhr, Strauhof, Augustinergasse 9, 8001 Zürich


7.9.2015

ARD druckfrisch

«Radikal, ein großer Lesespaß und ein Stück Weltliteratur. … Als hätten Kafka und Beckett zusammen einen Krimi ausgeheckt.» 00.05, «druckfrisch» – Das Büchermagazin von ARD


11.9.2015

13. Frauenfelder Lyriktage

Die 13. Frauenfelder Lyriktage werden von Urs Engeler kuratiert, fünf Autoren und zwei Musiker performen und tüfteln seltene Wort- und Klangkombinationen aus. Detailliertes Programm folgt. 11. und 12. September 2015, Eisenwerk, Industriestrasse 23, 8500 Frauenfeld


18.9.2015

SUD Basel

Gastauftritt am Slam Basel. 20 Uhr, SUD, Burgweg 7, 4058 Basel


18.9.2015

Tryout – BuschFehrKoch Luzern

Öffentliche Probe für das neue Stück des Hausautor*innenkollektivs vom Luzerner Theater. 20 Uhr, Südpol Probebühne 3, Arsenalstrasse 28, 6010 Kriens


24.9.2015

TALK 3600 Bern

In der vierten Ausgabe der Spoken-Word-Reihe «TALK 3600» im Café Bar Mokka geht es ums Thema «Dorfleben». Mit dabei sind Rolf Hermann, Daniel Jost und Michael Fehr. 20.20 Uhr, Café Bar Mokka, Allmendstrasse 14, 3600 Thun


24.9.2015

SWR lesenswert

«Erzählt in einer Sprache, die so unbändiges Vergnügen macht und mit einem so abgründigen schwarzen Humor – das ist der Krimi der Saison!» Dennis Scheck zu «Simeliberg» in der TV-Sendung «lesenswert» vom 24.9., ab ca. 7. Minute


25.9.2015

Tryout – BuschFehrKoch Luzern

Öffentliche Probe für das neue Stück des Hausautor*innenkollektivs vom Luzerner Theater. 20 Uhr, Südpol Probebühne 3, Arsenalstrasse 28, 6010 Kriens


29.9.2015

Kunstraum Vaduz

Lesung Michael Fehr. Kunstraum Vaduz, Städtle 37, 9490 Vaduz


1.10.2015

Krimibestenliste «Die Zeit»

«Schweiz, irgendwo. Fehr verknappt auf Erzählkerne. Ein alter Mann, der die Frau im Garten begraben hat, will zum Mars. Ein «Gemeindsverwalter» schafft ihn zur Fürsorge. Eine Kiste voll Geld, Schüsse, eine Bubenbande, Sumpf. Grandioser rhapsodisch neoexpressionistischer Kunstdialekt. «Das Graue bekommt Schwärze.»» Zeit Online


2.10.2015

LaMarotte Affoltern a. A.

Lesung Michael Fehr. Kulturkeller LaMarotte, Centralweg 10, 8910 Affoltern am Albis


3.10.2015

Pas de Problème Zürich

Lesung im Rahmen von Pas de Problème, Kulturfestival Afrika Wiedikon. ca. 21 Uhr, Kulturmarkt, Aemtlerstrasse 23, 8003 Wiedikon


5.10.2015

BuchMarkt

«Michael Fehr erzählt in einer kargen und kraftvollen Sprache, die nahe an der Mündlichkeit ist; das Buch ist Klangkunstwerk und Kriminalgeschichte in einem.» BuchMarkt


7.10.2015

ES16 Off Space Zürich

Radikal Blues – Ein Abend mit Michael Fehr und Manuel Troller. 19 Uhr Essen, 21 Uhr Konzert, ES16 Off Space, Edenstrasse 16, 8045 Zürich


8.10.2015

WortLaut auf WDR 3

«Sein zweites Buch «Simeliberg» präsentiert eine unheimliche Dorfgeschichte, die einfach nacherzählbar scheint: Aber weh dem, der es versucht.» WortLaut von Bernd Kempker, 23.05 Uhr


9.10.2015

Literatour Interlaken

Lesung der Berner Literaturpreisträgerin und Literaturpreisträger Fitzgerald und Rimini, Roland Reichen und Michael Fehr. 20.15 Uhr, Schlosskeller, Schlossstrasse 3, 3800 Interlaken


10.10.2015

Literatour Mürren

Lesung der Berner Literaturpreisträgerin und Literaturpreisträger Anna Stüssi, Roland Reichen und Michael Fehr. 20.00 Uhr, Hotel Regina, 3825 Mürren


12.10.2015

Lyrik von Jetzt 3 Berlin

Buchpräsentation Babelsprech. 19.00 Uhr, Literaturwerkstatt, Knaackstr. 97 (Kulturbrauerei), 10435 Berlin


14.10.2015

Literatour Laupen

Lesung der Berner Literaturpreisträgerinnen und Literaturpreisträger u.a. mit Michael Fehr. 20.00 Uhr, Schloss Lauben, 3177 Laupen


17.10.2015

Lyrik von Jetzt 3 Frankfurt

Buchpräsentation Babelsprech. 19.00 Uhr, Hessisches Literaturforum im Mousonturm e.V., Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main


17.10.2015

Lyriknacht an Musik Frankfurt

Teil der Bewegung. Lyriknacht an Musik. Mit Konstantin Ames, Carolin Callies, Daniel Falb, Lara Rüter, Daniela Seel, Hans Thill, Levin Westermann und Ror Wolf (dem Ulrike Almut Sandig ihre Stimme leiht), Musik: Michael Fehr und Tomi Simatupang. Eine Veranstaltung kookbooks. 21.00 Uhr, Römerhallen, Römerberg 27, 60311 Frankfurt/Main


22.10.2015

Neues Theater Dornach

Konzert von Michael Fehr und Manuel Troller. 20 Uhr, Neues Theater Dornach, Bahnhofstrasse 32, 4143 Dornach


23.10.2015

Zürich liest

Workshop «Schreibproduktion» an der EB Zürich, 13.00 bis 16.00 Uhr, anschliessend Lesung um 19.00 Uhr, Eintritt frei, Riesbachstrasse 11, 8090 Zürich


24.10.2015

Zürich liest

Musikalische Lesung aus «Simeliberg» mit Michael Fehr und Manuel Troller. 20.00 Uhr, Landesmuseum Zürich, Museumstrasse 2, 8001 Zürich


28.10.2015

Kantonsschule Sursee

Junge Literatur aus der Zentralschweiz: Michael Fehr und Olivia Weibel – Ein Bücherabend mit zwei jungen Schreibenden, die aus ihren Werken lesen, und mit zwei Verlegern, die von der Bücherproduktion erzählen. 19.30 Uhr, Kantonsschule Sursee, Lichthof, Moosgasse 11, 6210 Sursee


29.10.2015

Lyrik von Jetzt 3 Wien

Buchpräsentation Babelsprech. 19.00 Uhr, Literaturhaus, Seidengasse 13, 1070 Wien


5.11.2015

Theater Neumarkt Zürich

Premiere «Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


6.11.2015

Buch Basel

Musikalische Lesung aus «Simeliberg» mit Michael Fehr, Severin Barmettler und Fränggi Gehrig. 20.00 Uhr, Jazzcampus, Utengasse 15, 4048 Basel


7.11.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


8.11.2015

Buch Basel

Babelsprech-Live «Lyrik von Jetzt 3», 84 Stimmen gegenwärtigster deutschsprachiger Poesie aus fünf Ländern in einem Buch. Buchpremiere in Basel mit Barbara Arnold (CH), Max Czollek (D), Sascha Garzetti (CH), Jonas Gawinski (D), Robert Prosser (A) und Michelle Steinbeck (CH), Moderation Michael Fehr. 15.30 Uhr, Volkshaus Galeriesaal,  Rebgasse 12-14, 4058 Basel


9.11.2015

Kaufleuten Zürich

Babelsprech-Live «Lyrik von Jetzt 3», 84 Stimmen gegenwärtigster deutschsprachiger Poesie aus fünf Ländern in einem Buch. Buchpremiere in Zürich mit Simone Lappert, Judith Keller, Anna Ospelt, Marina Skalova, Pablo Haller und mit den Mitherausgebern Max Czollek und Robert Prosser. Moderation Michael Fehr. 20.00 Uhr, Kaufleuten, Pelikanplatz, 8001 Zürich


10.11.2015

Literaturhaus Hamburg

Lesung mit Sonja vom Brocke, Michael Fehr, Rick Reuther und Cia Rinne, Moderation Daniela Seel. 20.00 Uhr, Literaturhaus Hamburg, Schwanenwik 38, 22087 Hamburg


11.11.2015

Volksschule Uni Zürich

Lesung aus «Simeliberg». 19.30 Uhr, Uni Zürich-Zentrum, Rämistr. 71, 8006 Zürich, Hörsaalangabe beim Haupteingang


17.11.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


18.11.2015

Bibliothek Escholzmatt

Lesung in der Bibliothek Escholzmatt-Marbach. 20.00 Uhr, Schulhausstrasse 8, 6182 Escholzmatt


19.11.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


21.11.2015

Thik Baden

Verkuppelt: Michael Fehr und Martin Schumacher. Ein Autor und ein Musiker. Sie kennen sich nicht, treffen sich für einen Tag, suchen nach einer gemeinsamen Sprache und treten noch am gleichen Abend zusammen auf. 20.15 Uhr, Theater im Kornhaus, Kronengasse 10, 5400 Baden


23.11.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


26.11.2015

Premiere Matterhorn Produktionen Chur

Matterhorn Produktionen inszeniert «Kurz vor der Erlösung», Regie Ursina Greuel. 20 Uhr, Theater Chur, Zeughausstrasse 6, 7000 Chur. Weitere Aufführungen sind im Spielplan aufgeführt


27.11.2015

Literaturhaus Basel

Finale des Literaturnachwuchswettbewerbs «TREIBHAUS», Patronat Hildegard Elisabeth Keller, in der Jury 2015 sind Miriam Hefti, Francesco Micieli, Liliane Studer und Michael Fehr. 19.30 Uhr, Literaturhaus Basel, Barfüssergasse 3, 4051 Basel


30.11.2015

Schaffhauser Buchwoche

Lesung aus «Simeliberg» im Rahmen der Schaffhauser Buchwoche. 19.30 Uhr, Fass-Bühne, Webergasse 13, 8200 Schaffhausen


1.12.2015

Moods Zürich

Konzert von Michael Fehr, Manuel Troller und Julian Sartorius. 20.30 Uhr, Moods im Schiffbau, Schiffbaustrasse 6, 8005 Zürich


1.12.2015

Doppelkopf auf hr2-kultur

Die Gesprächssendung in hr2-kultur mit Menschen aus allen Bereichen der Gesellschaft. 12.05 Uhr


2.12.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


2.12.2015

Matterhorn Produktionen Luzern

Matterhorn Produktionen inszeniert «Kurz vor der Erlösung», Regie Ursina Greuel. 20 Uhr, Kleintheater Luzern, Bundesplatz 14, 6003 Luzern. Weitere Aufführung sind im Spielplan aufgeführt


3.12.2015

Kleintheater Luzern

Wort-Wechsel: Der Luzerner Philosoph Roland Neyerlin diskutiert im Kleintheater mit Michael Fehr. 20.00 Uhr, Kleintheater Luzern, Bundesplatz 14, 6003 Luzern


4.12.2015

Theater Winkelwiese Zürich

Roh Blues von Michael Fehr und Urs Müller. 20.00 Uhr, Theater Winkelwiese, Winkelwiese 4, 8001 Zürich


5.12.2015

Theater Winkelwiese Zürich

Roh Blues von Michael Fehr und Urs Müller. 20.00 Uhr, Theater Winkelwiese, Winkelwiese 4, 8001 Zürich


7.12.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


8.12.2015

Worklangräume Bern

Literatur und Musik im Berner Münster: Lacht – Lacht nicht – Vom Leben – Es ist arg hart und wieder leicht. Worte von Michael Fehr, Musik vom Vokalensemble voces laudis, Leitung Helene Ringgenberg. 19.30 Uhr, Berner Münster, Münsterplatz 1, 3000 Bern 8


9.12.2015

Matterhorn Produktionen Basel

Matterhorn Produktionen inszeniert «Kurz vor der Erlösung», Regie Ursina Greuel. 20 Uhr, Gare du Nord, Schwarzwaldallee 200, 4048 Basel. Weitere Aufführungen sind im Spielplan aufgeführt


9.12.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


10.12.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


11.12.2015

Blinde Insel Bern

Literarisch-musikalisches Christmas Special mit Pamela Mendez und Michael Fehr. 19.15 Uhr, Blinde Insel, Grosse Halle Reitschule Bern, Neubrückstrasse 8, 3012 Bern


12.12.2015

Blinde Insel Bern

Literarisch-musikalisches Christmas Special mit Pamela Mendez und Michael Fehr. 19.15 Uhr, Blinde Insel, Grosse Halle Reitschule Bern, Neubrückstrasse 8, 3012 Bern


14.12.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


15.12.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


15.12.2015

SRF Late Night Bern

«Jeder Rappen zählt» Late Night Live auf dem Bundesplatz mit Manuel Troller. 23.00 Uhr SRF 3


17.12.2015

Alter Werkhof Brig

Lesung im Rahmen des kulturellen Adventskalenders. 18 Uhr, Kulturraum Alter Werkhof, 3900 Brig


18.12.15

Die drü Söili Bern

«Eiger Mönch & Jungfrau» zeigt das Stück «Die drü Söili mit Ingwer» von Micheal Fehr, Theater mit Musik auf Berndeutsch für Familien und Kinder ab 6 Jahren. 18.12.2015 um 19.00 Uhr, 19.12.2015 um 16.00 Uhr, Tojo Theater Reitschule Bern, Neubrückstrasse 8, 3001 Bern


18.12.2015

Matterhorn Produktionen Bern

Matterhorn Produktionen inszeniert «Kurz vor der Erlösung», Regie Ursina Greuel. 20 Uhr, Schlachthaus Theater Bern, Rathausgasse 20/22, 3011 Bern. Weitere Aufführung sind im Spielplan aufgeführt


19.12.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


21.12.2015

Theater Neumarkt Zürich

«Herr Puntila und sein Knecht Matti». 20.00 Uhr, Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich


24.12.2015

Tagesgespräch SRF 1

Die besten Tagesgespräche 2015, ausgewählt von der SRF Redaktion, werden erneut gesendet, so auch das Tagesgespräch von Susanne Brunner mit Michael Fehr (Mai 2015). 13.00 – 13.30 Uhr, SRF 1 und SRF 4 News.


8.1.2016

forma Leipzig

Lesungen von Anja Kampmann und Michael Fehr, Neue Musik vom Ensemble forma Leipzig. 19.30 Uhr, Tektonik 5 zu Gast an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, Dittrichring 21, 04109 Leipzig


29.1.2016

Bar der toten Tiere Bern

Live EP-Produktion von Reinheart mit Michael Fehr. 21.00 Uhr, Bar der toten Tiere, Naturhistorisches Museum, Bernastrasse 15, 3005 Bern


30.1.2016

Internationales Lyrikfestival Basel

«babelsprech: Rückblicke – Ausblicke» am internationalen Lyrikfestival Basel mit Max Czollek, Simone Lappert, Patrick Savolainen und Michael Fehr. 16.30 Uhr, Literaturhaus Basel, Barfüssergasse 3, 4001 Basel


19.2.2016

MUZclub Nürnberg

Konzert von Michael Fehr und Manuel Troller an den Schweizer Literaturtagen in Nürnberg. 20.30 Uhr, MUZclub, Fürther Strasse 63, 90429 Nürnberg


26.2.2016

Jazzwerkstatt Blockparty Bern

Eine eigens für diesen Abend zusammengestellte schweizerisch-amerikanische Allstar-Band bringt Künstler aus Hip Hop, Literatur und Songwriting zusammen. 21.15 Uhr, Turnhalle im «PROGR», Speichergasse 4, 3011 Bern


5.3.2016

GestalterEi Ittigen

Abend im Atelier mit einer Lesung von Michael Fehr. 20.15 Uhr, «GestalterEi», Papiermühlestrasse 153, 3063 Ittigen


6.3.2016

Kornhausbibliothek Bern

Benefizveranstaltung für den Verlag «Der gesunde Menschenversand» mit Fitzgerald & Rimini, Stefanie Grob, Michael Fehr, Rolf Hermann, Manuel Stahlberger, Gisela Feuz, Jens Nielsen und Perdro Lenz. 17.00 Uhr, Kornhausbibliothek, Kornhausplatz 18, 3011 Bern


7.3.2016

Kaufleuten Zürich

Züri Littéraire, der monatliche Live-Literaturclub. Mit Michael Fehr und Lara Stoll unterhalten sich Mona Vetsch und Röbi Koller. 20.00 Uhr, Kaufleuten Zürich, Pelikanplatz, 8001 Zürich


17.3.2016

Salon des amateurs Düsseldorf

Eine Verantaltung der Universität Düsseldorf mit Wolfgang Georgsdorf,  Thomas Strässle und Michael Fehr. 19.00 Uhr, Salon des amateurs, Grabbeplatz 4, 40213 Düsseldorf


18.3.2016

Museumsnacht Bern

Sprachgeflüster mit Jürg Halter, Simon Chen und Michael Fehr. Stündlich von 18.30 bis 23.00 Uhr, Zentrum Paul Klee, Monument im Fruchtland 3, 3000 Bern 31


6.4.2016

Stanser Musiktage

Blues ist eine Geschichte, die nach sich selbst klingt. Konzert von Michael Fehr, Manuel Troller, Andi Schnellmann, Julian Sartorius und Roman Bruderer. 20.30 Uhr, Stanser Musiktage, Theater an der Mürg, Mürgstrasse 6, 6371 Stans


8.4.2016

UG Luzerner Theater

Uraufführung «Essen Zahlen Sterben» von Dominik Busch, Ariane Koch und Michael Fehr (auch Schauspiel). 20.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


14.4.2016

UG Luzerner Theater

«Essen Zahlen Sterben» von Dominik Busch, Ariane Koch und Michael Fehr (auch Schauspiel). 20.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


15.4.2016

Kulturraum Thalwil

Lesung «Simeliberg». 20.15 Uhr, Kulturraum Thalwil, Bahnhofstrasse 24, 8800 Thalwil


16.4.2016

UG Luzerner Theater

«Essen Zahlen Sterben» von Dominik Busch, Ariane Koch und Michael Fehr (auch Schauspiel). 20.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


17.4.2016

Jazzahead Bremen

Konzert von Michael Fehr und Manuel Troller. 20.00 Uhr, Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater, Schildstraße 21, 28203 Bremen


22.4.2016

UG Luzerner Theater

«Essen Zahlen Sterben» von Dominik Busch, Ariane Koch und Michael Fehr (auch Schauspiel). 20.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


29.4.2016

UG Luzerner Theater

«Essen Zahlen Sterben» von Dominik Busch, Ariane Koch und Michael Fehr (auch Schauspiel). 20.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


29.04.2016

Late Night im UG Luzerner Theater

Solo von Michael Fehr. 22.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


30.4.2016

UG Luzerner Theater

«Essen Zahlen Sterben» von Dominik Busch, Ariane Koch und Michael Fehr (auch Schauspiel). 20.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


7.5.2016

Solothurner Literaturtage

Textwerkstatt SKRIPTOR: Autorinnen und Autoren diskutieren unveröffentlichte Texte. 14.00 Uhr, Landhaus Seminarraum, Landhausquai 11, Solothurn


8.5.2016

UG Luzerner Theater

«Essen Zahlen Sterben» von Dominik Busch, Ariane Koch und Michael Fehr (auch Schauspiel). 20.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


9.5.2016

Stauffacher Bern

Musikalische Lesungen von Nora Gomringer und Philipp Scholz sowie Michael Fehr und Manuel Troller. 20.00 Uhr, Buchhandlung Stauffacher, Neuengasse 25-37, 3011 Bern


11.5.2016

Treibhaus Finale Zürich

Finale des Literaturnachwuchswettbewerbs TREIBHAUS, Patronat Hildegard Elisabeth Keller, in der Jury 2016 sind Miriam Hefti, Francesco Micieli, Liliane Studer und Michael Fehr. 20.00 Uhr, Kaufleuten, Pelikanplatz, 8001 Zürich


13.5.2016

UG Luzerner Theater

«Essen Zahlen Sterben» von Dominik Busch, Ariane Koch und Michael Fehr (auch Schauspiel). 20.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


14.5.2016

UG Luzerner Theater

«Essen Zahlen Sterben» von Dominik Busch, Ariane Koch und Michael Fehr (auch Schauspiel). 20.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


28.5.2016

UG Luzerner Theater

«Essen Zahlen Sterben» von Dominik Busch, Ariane Koch und Michael Fehr (auch Schauspiel). 20.00 Uhr, Luzerner Theater im UG, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern


6.6.2016

Poesiefestival Berlin

Konzert von Michael Fehr und Manuel Troller. 21.00 Uhr, Akademie der Künste, Studiofoyer, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin


10.6.2016

Südpol Luzern

Konzert Michael Fehr und Manuel Troller. 22 Uhr, Südpol, Arsenalstrasse 28, 6010 Kriens


11.6.2016

Südpol Luzern

Konzert Michael Fehr, Manuel Troller, Andi Schnellmann und Julian Sartorius. 20 Uhr, Südpol, Arsenalstrasse 28, 6010 Kriens


25.6.2016

Hausacher LeseLenz

Lyrik-Performance von Michael Fehr, Moderation Rolf Hermann. ca. 22.30 Uhr, Hausacher LeseLenz, Stadthalle Hausach, Gustav-Rivinius-Platz 3, 77756 Hausach


30.6.2016

Volkskulturfest Obwald

Vom 30. Juni bis 3. Juli 2016 tägliche Auftritte am Volkskulturfest Obwald, Forstmattli 1, 6074 Giswil


15.8.2016

Literatursommer Lübeck

Lesung Michael Fehr. 20.00 Uhr, St.Petri, Petrikirchhof 1, Lübeck


16.8.2016

Literatursommer Kiel

Lesung Michael Fehr. 20.00 Uhr, Literaturhaus Kiel, Schwanenweg 13, 24105 Kiel


17.8.2016

Literatursommer Neumünster

Lesung Michael Fehr. 20.00 Uhr, Stadtbücherei, Wasbeker Str. 14-20, 24534 Neumünster


18.8.2016

Literatursommer Lauenburg

Lesung Michael Fehr. 19.30 Uhr, Künstlerhaus Lauenburg, Elbstraße 54, 21481 Lauenburg